Sie sind hier:

Kundenservice & Support

SAP Business One bietet Ihnen ein vollständig integriertes SERVICE Modul. Dadurch lassen sich Kundenakquise, Kundentreue und Rentabilität der Kundenbeziehung umfassend und gezielt steuern. Durch die eng miteinander verzahnten Funktionen in den Bereichen Vertrieb, Marketing und Service behalten Sie zu jeder Zeit den Überblick.

Servicevertrag

Hier erstellen Sie für Ihre verkauften Artikel oder Dienstleistungen die zugehörigen Support- und Garantieverträge. Die Verträge enthalten Vertragslaufzeiten und die vereinbarten Leistungen - wie etwa Bearbeitungsfristen oder Fristen zur Problembehebung.

Stammdaten Kundenequipment - Geräteakte

Hier können Sie die gesamte Struktur eines Artikels oder einer Anlage mit Bezug zu einem Servicevertrag oder Serviceauftrag einsehen. Dabei erhalten Sie wichtige Detailinformationen über: Baugruppen, Seriennummern des Herstellers, Ersatzteilnummern oder die Historie (Austausch/Einbau) der Serviceabrufe.

Kundenequipmentbericht

Hier werden Ihnen alle Artikel ausgewiesen, die von einem Kunden oder einer Kundengruppe gekauft wurden - inklusive der Detailinformationen aus der Geräteakte.

Serviceabrufe

Sie können Serviceabrufe einsehen, die an einem bestimmten Datum oder in einem bestimmten Zeitraum angelegt, bearbeitet oder geschlossen wurden. Danach lassen sich weitere Filteroptionen einstellen. Sie wollen etwa einen Techniker überprüfen? Oder wollen Sie einen Problemtyp analysieren, eine Priorität abfragen? Dieser Bericht gibt Ihnen vielfältige Möglichkeiten, um ein genaues Bild ihrer Kunden und Verkaufsaktivitäten zu prüfen.

Serviceabrufe nach Service-Queue

Anhand der auf ein bestimmtes Ereignis bezogenen Abrufhistorie können Sie die Serviceabrufe verfolgen. Sie können den Status beobachten oder den Abruf einem bestimmten Techniker zuweisen.

Reaktionszeit nach Bearbeiter

Verfolgen Sie die Zeitspanne: Wie lange dauert es bis Ihr Kunde eine zufriedenstellende Antwort oder Lösung erhält. Sie können hier die Kommunikation Ihrer Serviceabteilung mit dem Kunden genau im Auge behalten.

Lösungsdatenbank

Sie lösen ein Problem eines Kunden in einem Serviceabruf. SAP Business One speichert einmal erfolgreich bearbeitete Lösungen in einer Lösungsdatenbank. Diese Lösungen stehen dem Serviceteam zur schnellen Bearbeitung in wiederkehrenden Serviceanfragen zur Verfügung. Sparen Sie Zeit und Geld.